Ein Tagesausflug nach Siena

Ein Tagesausflug nach Siena

Es gibt eine ganze Reihe schöner Orte, die Sie in Ihrem Urlaub in Umbrien besuchen können. Wenn Sie zum Beispiel in Perugia oder am Trasimenische See wohnen, liegt ein Besuch von Siena auf der Hand. Siena ist einer der schönsten Orte in der Toskana. Es gibt eine ganze Anzahl sehenswerter Adressen im Zentrum. Wenn Sie einen Tagesausflug nach Siena machen wollen, ist die Abtei von […]

Weiterlesen Einen Kommentar hinterlassen

Besuch des Heiligen Franziskus-Museums in Montefalco

Besuch des Heiligen Franziskus-Museums in Montefalco

Montefalco ist ein interessantes und sehenswertes Dorf, in jedem Falle einen Besuch wert. Es liegt 11 km südwestlich von Foligno über dem Tal „Valle Umbra“. Montefalco bedeutet „Falkenberg“ und ist auch als Balkon Umbriens bekannt. Über die Porta Sant’Agostino kommt man ins Zentrum zum achteckigen Platz „Piazza del Comune“. Das Sträßchen zu diesem Platz ist voller kleiner Geschäfte, Enotecas und Restaurants. Es gibt auch eine […]

Weiterlesen Einen Kommentar hinterlassen

Porta Senese Restaurant in Castiglione del Lago

Porta Senese Restaurant in Castiglione del Lago

Castiglione del Lago Castiglione del Lago liegt am Ufer des Trasimenischen Sees. Früher war es die vierte Insel im Trasimenischen See, jetzt ist es eine Halbinsel. In der Hochsaison ist der Ort gut besucht von Urlaubern. Am See kann man es bei warmem Wetter nämlich sehr gut aushalten. Sie können schön baden oder bei einer der gemütlichen Bars auf der Terrasse im Schatten sitzen. Der […]

Weiterlesen Einen Kommentar hinterlassen

La Festa della Cipolla in Cannara

La Festa della Cipolla in Cannara

La Festa della Cipolla, das Zwiebelfest, in Cannara, Umbrien, hat sich zu einem wichtigen und sogar berühmten gastronomischen Event in Italien entwickelt. Viele Italiener besuchen das Fest gerne. Cannara liegt in dem Tal nahe dem berühmten Assisi und dem geselligen Dorf Spello. In jedem Jahr liegt die Zwiebelluft in den engen Gassen von Cannara. Das macht richtig hungrig! Insgesamt gibt es 5 Tavernen (Esslokale) in […]

Weiterlesen Einen Kommentar hinterlassen

Die Marmore Wasserfällen: Cascata delle Marmore

Die Marmore Wasserfällen: Cascata delle Marmore

Die Marmore Wasserfälle sind über 165 m hoch. Sie sind ein sehr beliebtes Ausflugsziel für jung und alt. Der Wasserfall von Marmore ist künstlich angelegt und der höchste in ganz Europa. Insgesamt sind es drei Wasserfälle, ursprünglich von den Römern gebaut. Die Wasserfälle sind nur zu bestimmten Zeiten zu besichtigen. 15 Minuten bevor die Wasserfälle „geöffnet“ werden, ertönt eine Sirene, um die Menschen zu warnen. […]

Weiterlesen Einen Kommentar hinterlassen

Eine Wanderung in Assisi “Bosco di San Francesco”

Eine Wanderung in Assisi “Bosco di San Francesco”

Seit 2011 können Sie einen neuen Teil von Assisi entdecken: den “Bosco di San Francesco”. Der Wald des Heiligen Franziskus liegt oben, östlich der Kirche San Francesco. Der Eingang geht durch die Stadtmauer auf der Rückseite. Der “Bosco di San Francesco” steht unter der Aufsicht der FAI. FAI steht für Fondo Ambiente Italiano. Dieser Fonds unterstützt Projekte in Italien, auf dem Gebiet von Natur und […]

Weiterlesen Einen Kommentar hinterlassen

Museum Galleria Nazionale dell’Umbria in Perugia

Museum Galleria Nazionale dell’Umbria in Perugia

Perugia ist eine gemütliche Stadt mit vielen kleinen Plätzen und Gässchen. Sie ist die Schokoladenhauptstadt Umbriens. Sie entkommen nicht den historischen Kirchen, Parks und mittelalterlichen Gebäuden, die hübsche Boutiquen, gesellige Kaffeebars und Geschäfte beherbergen. Im Zentrum von Perugia befindet sich das wichtigste kunsthistorische Museum Umbriens: La Galleria Nazionale dell’Umbria. Hier finden Sie die größte Sammlung Umbrischer Malerei vom 13. bis 19. Jahrhundert. Ein Besuch von La […]

Weiterlesen Einen Kommentar hinterlassen

Hannibal und die Römer am Trasimenischen See

Hannibal und die Römer am Trasimenischen See

Im Jahre 217 v. Chr., während dem zweiten Punischen Krieg, ereignete sich Historisches am Trasimenische See: Hannibal besiegte die Römer in einem kurzen aber heftigen Kampf, bei dem der römische Konsul Flaminio sein Leben verlor. Wir kennen alle die Geschichte, als Hannibal seine von den Römern zerstörte Stadt Karthago verließ, um Rache zu nehmen. Er marschierte mit seinen Kriegselefanten über Spanien und die Alpen nach […]

Weiterlesen Einen Kommentar hinterlassen

Die Grotten von Monte Cucco

Die Grotten von Monte Cucco

Wohl jeder kennt die berühmten Tropfsteinhöhlen von Frasassi in den Marken. Es sind beeindruckende Grotten die von vielen Touristen besucht werden, die ihren Urlaub in den Marken oder Umbrien verbringen. Nicht weit entfernt davon liegen die Tropfsteinhöhlen von Monte Cucco. Der Berg Monte Cucco liegt im gleichnamigen Naturpark, wo im Tal die Dörfer Fossato di Vico, Sigillo, Costacciaro und Scheggia liegen. Ein prächtiges, wohl weniger […]

Weiterlesen Einen Kommentar hinterlassen

Museum Teatro della Concordia in Monte Castello di Vibio

Museum Teatro della Concordia in Monte Castello di Vibio

Das Museum Teatro della Concordia ist das kleinste Theater der Welt und liegt nahe Todi in der mittelalterliche Ort Castello di Vibio. Monte Castello di Vibio liegt auf 422 m Höhe im zentralen Teil Umbriens. Das Dorf zählt 1600 Einwohner. Die Aussicht auf das Tibertal ist prächtig. Außer dem zentralen Platz und der großen Kirche gibt es in Monte Castello di Vibio stimmungsvolle Sträßchen, eine […]

Weiterlesen Einen Kommentar hinterlassen