Landgut Chiesa del Carmine

Landgut Chiesa del Carmine

Im Norden von Perugia, in der grünen Hügellandschaft liegt das Landgut Chiesa del Carmine. In diesem Tal finden Sie prächtige Weinbaulandschaften, Wälder und stattliche Villen. Perlen in der umbrischen Landschaft. Geschichte Das Landgut Carmine hat eine lange Tradition in der Herstellung guter Weine. Insgesamt hat Chiesa del Carmine etwa 5 ha Weingärten, wobei Trebbiano Spoletino den größten Teil ausmacht. Dies ist ein Wein von hoher […]

Weiterlesen Einen Kommentar hinterlassen

Die mittelalterliche Stadt Gubbio

Die mittelalterliche Stadt Gubbio

An dem Berg Monte Ingino liegt die mittelalterliche Stadt Gubbio. Gubbio ist wie auch Deruta für seine Majolica-Keramik bekannt. Umbrer gründeten die Stadt im dritten Jahrhundert vor Christus und im ersten Jhd. n. Chr. wurde sie römische Kolonie. Im 11. Jhd. n. Chr. bekam Gubbio Stadtrechte und erlebte glorreiche Zeiten im Mittelalter. In dieser Stadt haben Sie echt das Gefühl, dass die Zeit stehen geblieben […]

Weiterlesen Einen Kommentar hinterlassen

Mit dem Rollstuhl in Perugia

Mit dem Rollstuhl in Perugia

In diesem Blog teile ich gerne meine persönlichen Erfahrungen mit dem Rollstuhl in Perugia, Umbrien. Mit meinem Vater, Rolli-Fahrer, war ich in Perugia. Längere Strecken kann er nicht mehr laufen und für Ausflüge benötigt er einen Rollstuhl. Das ist nicht immer einfach, wenn man die Umgebung nicht kennt. Das Zentrum von Perugia ist für Rollstuhlfahrer recht gut erreichbar. Wie komme ich ins Zentrum von Perugia? […]

Weiterlesen Einen Kommentar hinterlassen